PSL-Ticker Bayern

PSL-Ticker Januar 2013

PSL-Ticker Januar 2013

MITGLIEDERZUWACHS IM FACHBEREICH POSTDIENSTE, SPEDITIONEN UND LOGISTIK BAYERN IM JAHRE 2012

DIE ZAHL DES JAHRES: 107!

Am Ende des Jahres 2012 waren genau 107 Mitglieder mehr in unserem Fachbereich in Bayern in ver.di organisiert als zu Beginn des Jahres 2012. Ein schöner Erfolg, an dem viele Kolleginnen und Kollegen mitgearbeitet haben. Allen, die dazu beigetragen haben, dass wir 2012 größer und durchsetzungsfähiger geworden sind, möchten wir ein herzliches Dankeschön sagen.

Ein dickes Mitgliederplus war insbesondere in den Bezirksfachbereichen Schweinfurt, Niederbayern, Ingolstadt, Kempten und Mittelfranken zu verzeichnen. Besonders in der Fachgruppe 2 Speditionen und Logistik traten viele neue Mitglieder ver.di bei. Die Forderung nach Tarifbindung, Betriebsratsgründungen und  der Einsatz für eine erfolgreiche Tarifrunde sind hier als Gründe für den Mitgliederzuwachs zu nennen.

PSL-Ticker Januar 2013 ver.di PSL-Ticker Januar 2013

Nun gilt es auch im Jahre 2013 diesen positiven Trend auszubauen. Die Tarifrunde bei der Post im Jahre 2013, der Ausbau der Tarifbindung im Speditions- und Logistikbereich, die Forderung nach Verbesserung der Arbeits- und Einkommensbedingungen in der KEP Branche sind gewerkschaftliche Ansätze hierfür. Nur wenn sich die Beschäftigten organisieren, wird es besser. Eine sehr große Mehrheit findet die Gewerkschaften gut. Sie wurden aber noch nie auf eine Mitgliedschaft angesprochen. Dies gilt es zu ändern, damit auch Anfang 2014 festgestellt werden kann: 

ver.di wächst

Dieses Thema mit Bildern hinterlegt und weitere wissenswerte Informationen sind zu finden im PSL-Ticker Januar 2013.